VFS Rödermark  Startseite  
DOSB 2017 Annerkannter Sttzpunktverein

News



< Ferienprogramm der Stadt: Schwimmen lernen in den Sommerferien mit dem VFS
8.08.18 12:17 Alter: 11 Tage
Von: Anne von Soosten-Höllings

VFS startet mit neuen Trainern in die neue Saison


Für den VFS Rödermark e. V. hat die neue Saison begonnen. Seit 1. August ist Alexandra Buchner als fest angestellte Trainerin an Bord. Die 30Jährige studiert an der Goethe-Uni-versität in Frankfurt Sport und Erziehungswissenschaften. Bereits seit 2011 arbeitet sie als Schwimmtrainerin - inzwischen mit B-Lizenz. Davor hat sie bereits eine Schwimmschule gegründet und 4 Jahre lang erfolgreich betrieben. Nun zieht es sie zurück zu den Wurzeln, die im Leistungssport und im Wettkampfschwimmen liegen. Buchner selbst schwimmt aktiv im Mastersbereich. Ebenfalls neu im Trainerteam ist Janine Wohlrab, die sich derzeit auf das Abitur 2019 vorbe-reitet. Die ehemalige Schwimmerin wird zunächst im Breitensportbereich arbeiten. Dritter Neuer im Bunde ist Nicolas Schrod. Der angehende Erzieher verstärkt das Team Wasserge-wöhnung im VFS. Ein weiterer Neuer ist ein guter Bekannter: Philipp Ubel, noch bis Ende August im Frei-willigen Sozialen Jahr (FSJ), wird neben seinem Studium der Sportwissenschaften in Frank-furt als C-Trainer verschiedene Gruppen in Schwimmschule und Wettkampfbereich trainie-ren. Ergänzen wird das Trainerteam in Kürze Ainikki Arndt, die ein FSJ absolvieren wird. Verabschieden muss sich der Verein vorerst von Melanie Theil, die nach dem Abitur jetzt ein Jahr im Ausland verbringen wird, und von Sevdenur Özgün, die demnächst ihre Ausbildung abschließt, und zeitlich kein Training mehr unterbringen kann. Der VFS wünscht den aus-scheidenden Trainerinnen alles Gute. Er ist mit den Neuzugängen für die kommende Saison gut aufgestellt und hofft auf weitere Erfolge.



  Sitemap Drucken Kontakt Impressum zurück
Zum Seitenanfang