VFS Rödermark  Startseite  
DOSB 2017 Annerkannter Sttzpunktverein

News



< VFS Rödermark im Trainingslager in Frankfurt und vor Ort in Rödermark/Offenbach
16.10.18 11:10 Alter: 93 Tage
Von: Annevon Soosten-Höllings

Chris Popii mit neuem Vereinsrekord – Bestzeiten und Medaillen für VFS in Fulda


Chris Popii mit neuem Vereinsrekord – Bestzeiten und Medaillen für VFS in Fulda Mit Bravour bestanden die VFS-Schwimmerinnen und Schwimmer den ersten Test nach dem Herbsttrainingslager am 13. und 14. Oktober in Fulda. Chris Popii gelang es, den 26 Jahre alten Vereinsrekord von Michael Kiesling aus dem Jahr 1992 über 200m Rücken zu brechen. In 2:17,39 Min. blieb Popii gleich über 2 Sekunden unter der alten Bestmarke von 2:19,50 Min. Chris Popii war auch über 7 weitere Strecken nicht zu schlagen und verbesserte 5x seine persönliche Bestzeit. Im Sog dieser Leistungen schwamm Antonia Schwarz 2x zum Sieg (200m Lagen und 400m Freistil). Bei 6 weiteren Starts erreichte sie jeweils Medaillenränge. Sven Karau war ebenso zweimal siegreich wie Kim Snyder. Nicolas Sprunck startete 11x und schwamm bei jedem dieser Starts persönliche Bestzeit. In die Medaillenränge schwammen jeweils mehrfach Luca Heckwolf, Linus Immenroth, Ellen Rausch, Anna Sprunck, Nico Sprunck, Lena Stegmann und Elias Zilling. Mit Bestleistungen zeigten sich Kira Bärwalde und Antonia Habur. Einen Vereinsrekord erzielte auch die 4x50m Freistil mixed-Staffel. Anna Sprunck, Lena Stegmann, Sven Karau und Chris Popii schlugen nach 1:51,73 Min. an.



  Sitemap Drucken Kontakt Impressum zurück
Zum Seitenanfang