VFS Rödermark  
DOSB 2017 Annerkannter Stützpunktverein

News



NBS belegt den 2 Platz beim Regionalwettkampf JtfO

20.03.16 14:20


VON: ANNE VON SOOSTEN-HÖLLINGS





 „Jugend trainiert für Olympia“-  Mädchenmannschaft der Nell-Breuning-Schule auf dem Silberrang

Bereits zum 11. Mal  in Folge startete eine Schul-Schwimmmannschaft der NBS am 24. Februar beim Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“. Beim Regionalentscheid in Darmstadt war die NBS mit einer Mädchenmannschaft in der Wettkampfklasse IV (Jahr­gänge 2003 – 2006) am Start. In dieser mit sieben gemeldeten Mannschaften stärksten Wettkampfgruppe schaffte die Rödermarker Schulmannschaft den zweiten Platz.

Jennifer Kreis (2005), Ella Kantz, Lucy Grobelczyk, Annchristin Schwarzkopf, Paula Zimmer (alle 2004), Kira Bärwalde und Melanie Lange (alle 03) machten ihrer Schule alle Ehre. Diese junge Mannschaft zeigte über 4 x 25m  Brust eine Klasseleistung, bei der Ella Kantz und Paula Zimmer beide unter 21 Sekunden bleiben konnten und den Grundstein für den Erfolg legten. Sehr stark schwamm auch die Beinschlagstaffel, in der Kira Bärwalde und Lucy Grobelczyck die stärksten Leistungen zeigten. In jeweils 6 x 25m Freistil und Koordi­na­tion sowie in der letzten Disziplin 6 x 10 Minuten Ausdauerschwimmen zeigte sich, dass nicht eine Einzelleistung, sondern eine sehr starke und homogene Mannschaftsleistung zum Er­folg führt. Belohnt wurden die Mädchen mit Platz zwei in ihrer Wettkampfklasse. Es siegte das Ludwig-Georgs-Gymnasium aus Darmstadt, Dritter wurde die Gerhart-Hauptmann-Schule aus Griesheim. Ob die Superleistung der NBS-Mädchen für die Qualifikation zum Landesentscheid reicht, entscheidet sich im direkten Vergleich der Zweitplatzierten in allen hessischen Bezirken.

Unterstützt bei der Vorbereitung und Organisation wurde die NBS-Mannschaft vom VFS Rödermark. Betreut wurden die Schwimmerinnen von NBS-Sportlehrer Matthias Gefaeller und VFS-Trainer Thomas Hoppe.








<- Zurück zu: News


Letzte Aktualisierung:  26.07.2008 14:07



  SitemapDruckenKontaktImpressumzurück
Zum Seitenanfang