VFS Rödermark  

News



VFS Rödermark im Trainingslager in Frankfurt und Baunatal

19.04.17 12:08


VON: ANNE VON SOOSTEN-HÖLLINGS






VFS Rödermark im Trainingslager in Frankfurt und Baunatal

Osterferien sind Trainingslagerzeit für Schwimmerinnen und Schwimmer des VFS Röder-mark. In den Osterferien nahmen die Sportler/-innen der Leistungsgruppe zusammen mit ihrem Trainer Thomas Hoppe am Trainingslager in der Sportschule in Frankfurt teil. 12 Tage lang absolvierten sie zweimal täglich zwei Stunden im Wasser und zusätzlich Training an Land. Im Mittelpunkt standen Technikübungen und Ausdauertraining. Nicht zu kurz kam auch die Theorie im Seminarraum. Natürlich blieb auch genug Zeit für Spaß in der Gruppe. Ein Fußballspiel als ungewohnter Ausgleich brachte einige an ihre Grenzen, da Muskeln spürbar wurden, die bei Schwimmen offenbar unausgelastet bleiben.

Gleichzeitig nutzten über 20 ganz junge Schwimmer/-innen aus Leistungs- und Wett-kampfbereich des VFS in der ersten Ferienwoche die Möglichkeit eines umfassenden exter-nen Trainingslagers in Baunatal. Daniel Reissmann, ausgebildeter Psychologe und Schwimmtrainer, bot den jungen Athleten/-innen schwimmerisches und Athletik-Screening und -Training. Besonders das Training an Land mit Joggingeinheiten und altersgerechten Athletikübungen empfanden die meisten als anstrengend. Viel Spaß gab es dann abends bei Spielen und Austausch. Ergänzt wurde das Programm mit einem Besuch im Aqua-Park. Einige Kinder nutzten selbst dies zum Schwimmen und erreichten ein weiteres Ziel, indem sie eine Stunde Schwimmen ohne Beckenrandbewegung schafften. So viel Spaß kann Sport bringen! Für einige Schwimmer/-innen war es das erste Mal, für manch ältere schon das zweite Trainingscamp in dem am Waldrand gelegenen Gästehaus. Die erste Gruppe wurde in der ersten Ferienwoche von Melanie Theil betreut, die zweite in der Folgewoche von Aaron v. Soosten-Höllings. Alle Schwimmerinnen und Schwimmer kamen nach sieben anstrengenden Tagen erschöpft, aber motiviert zurück nach Rödermark.








<- Zurück zu: News


Letzte Aktualisierung:  26.07.2008 14:07



  SitemapDruckenKontaktImpressumzurück
Zum Seitenanfang