VFS Rödermark  
DOSB 2017 Annerkannter Stützpunktverein

News



VFS startet bei den Bezirksmeisterschaften DMSJ und Lange Strecken

16.10.16 12:30


VON: ANNE VON SOOSTEN-HÖLLINGS





Gute Leistungen bei Bezirksmeisterschaft über die langen Strecken

Sieben VFS-Schwimmerinnen und -Schwimmer traten am ersten Oktoberwochenende zu den Bezirksmeisterschaften des Bezirks Süd des Hessischen Schwimmverbandes über die langen Strecken an. In der Konkurrenz mit 8 weiteren Vereinen zeigten alle gute Leistungen. Paula Zimmer wurde in neuer persönlicher Bestzeit 2. des Jahrgangs 2004 über 400m Lagen. Chris Popii sicherte sich ebenfalls in Bestzeit über 1500m F in der Altersklasse 2004 die Bronzemedaille. Lena Stegmann trat erstmals über 1500m Freistil (F) an und schwamm in der altersoffenen Wertung in 21:34,83 Min. auf Platz 6. Nico Haase verpasste über 1500m F mit Platz 4 nur knapp die Medaillenränge. Anna Sprunck, Lena Stegmann und Kim Snyder schwammen über 400m Lagen aus dem Training heraus gute Zeiten.

Parallel wurden die Staffelmeisterschaften des Bezirks ausgetragen. Gegen eine starke Konkurrenz schaffte die weibliche D-Jugend (Jahrgang 2006/2005) in der Besetzung Emilia Sattlegger-Wendt, Lina Michalk, Philine Jung, Laurina Pointner, Lea Grundel, Paula Mußlick, Antonia Habur und Antonia Schwarz hinter zwei Darmstädter Mannschaften und dem TV Langen leider nur Platz 4. Die Jungen dieser Altersklasse – Elias Zilling, Constantin Stein, Tim Völger, Sam Schneider, Finn Majka, Constantin Haase – sowie die C-Jugend weiblich (2004/2003) in der Besetzung Lisa Behnsch, Ella Kantz, Kira Bärwalde, Merle Meise, Paula Zimmer, Lina Hüls führten den Wettkampf nach einer Disqualifikation nicht zu Ende.








<- Zurück zu: News


Letzte Aktualisierung:  26.07.2008 14:07



  SitemapDruckenKontaktImpressumzurück
Zum Seitenanfang