VFS Rödermark  
DOSB 2017 Annerkannter Stützpunktverein

News



VFS Triathlon: Jonas Jamin verpasst Podium nur knapp

25.09.16 10:55


VON: RALF BÄRWALDE





Jonas Jamin verpasst Podium nur knapp

Hervorragende Leistungen der VFS-Triathleten beim Duathlon in Münster

Am 10. September starteten die VFS – Nachwuchstriathleten in ihren letzten Wettkampf der Saison. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlicher Hitze ging es für die Athleten zu den hessischen Meisterschaften im Duathlon nach Münster. Jenny Fritz, Rico Kaupert, Alexander von der Heyde, Emilia Vitale und Jonas Jamin waren für den VFS am Start.

Allesamt in der Jugend-B startend, begann der Wettbewerb für die Athleten über 2 km Laufen, 10 km Radfahren und einem abschließenden 1 km Lauf um Punkt 15 Uhr. Alle fünf konnten mit guten Leistungen glänzen. In allen drei Phasen des Rennens konnte vor allem Jonas Jamin überzeugen: Nach dem ersten Lauf stieg er als 3. aufs Rad und verschenkte durch einen kleinen Patzer kurz vor Ende der Radstrecke den 2. Platz. Doch beim anschließenden „Schlusssprint“ konnte er sich wieder auf einen überragenden 4.Platz vorarbeiten. Ebenfalls überzeugen konnte Rico Kaupert, der knapp eine Minute hinter Jonas einen sehr guten 6. Platz erreichte. Alexander von der Heyde landete auf Platz 13, mit dem er sehr zufrieden war. Bei den Mädchen zeigten Emilia Vitale und Jenny Fritz mit dem 5. bzw. 8. Platz ebenfalls sehr gute Leistungen.

Die VFS-Triathleten beendeten damit eine weitere, erfolgreiche Saison und blicken nun in Richtung Wintervorbereitung.








<- Zurück zu: News


Letzte Aktualisierung:  26.07.2008 14:07



  SitemapDruckenKontaktImpressumzurück
Zum Seitenanfang