VFS Rödermark  
DOSB 2017 Annerkannter Stützpunktverein

News



Bestzeiten für VFS-Schwimmer bei Hessenmeisterschaft - Helen Hertrampf verpasst Medaille nur knapp

9.11.16 11:19


VON: ANNE VON SOOSTEN-HÖLLINGS





Bestzeiten für VFS-Schwimmer bei Hessenmeisterschaft - Helen Hertrampf verpasst Medaille nur knapp

Bei den Hessischen Kurzbahnmeisterschaften 2016 und Jahrgangsmeisterschaften der älteren Jahrgänge (1997-2003 (w) und 1997-2001 (m)) vom 05.11.2016 bis 06.11.2016 in Baunatal starteten vier VFS-Schwimmer/-innen. Die beste Platzierung erreichte dabei Helen Hertrampf (99), die über 50m Brust in neuer Bestzeit von 0:37,63 Min. auf den undankbaren 4. Platz schwamm und dabei eine Medaille nur ganz knapp um eine 10tel Sekunde verpasste. Auch Anna Sprunck (2002) steigerte sich erneut auf allen Strecken. über 50m Freistil belegte sie Platz 15, über 50m Rücken Platz 16 und über 50m Brust Platz 11. Jonathan Steffen (99) schwamm auf allen Bruststrecken Bestzeit. Über 100m Brust steigerte sich auf 1:13,69 Min., was Platz 6 bedeutete. Auch über 50m B belegte er Platz 6, über die 200m-Strecke gar den 5. Platz. 100 m Rücken beendete er als 8. Kim Snyder (2001) konnte nicht an ihre Bestleistungen anknüpfen, schwamm aber vier Mal unter die besten 10 (400 F 7., 100 B 8., 200 B 9. und 50 B 10). Über 100m Lagen belegte sie Platz 12. Die 4x50m Freistil-Staffel belegte in der Besetzung Sprunck, Snyder, Hertrampf und Lena Stegmann Platz 19, die 4x50m Lagen-Staffel Platz 18.








<- Zurück zu: News


Letzte Aktualisierung:  26.07.2008 14:07



  SitemapDruckenKontaktImpressumzurück
Zum Seitenanfang