VFS Rödermark  
DOSB 2017 Annerkannter Stützpunktverein

News



VFS feiert Saisonabschluss im Waldschwimmbad Dietzenbach

18.07.15 16:34


VON: ANNE VON SOOSTEN-HÖLLINGS





Saisonabschluss mit Schnuppertauchen für VFS-Sportler – Kooperation mit Submariner Darmstadt und Freibad Dietzenbach

 

Den Saisonabschluss feierte der VFS Rödermark bereits einen Tag vor dem letzten Wettkampf am 17.7. Nach einer erfolgreichen Saison mit 25 Teilnehmern beim Saisonhöhepunkt, den Hessischen Meisterschaften, durften alle mal ohne strenges Training einfach Spaß im Wasser haben. Dafür hatte der Vorstand das Dietzenbacher Freibad angemietet. Zwei Stunden Spaß im kühlen Nass bei über 35 Grad Lufttemperatur brachten angenehme Abkühlung für Sportlerinnen und Sportler und Eltern. Schwimmbad- und Kiosk-Personal sorgten für eine gastfreundliche Atmosphäre, damit sich alle Gäste wohlfühlen und nebenbei essen und trinken konnten.

 

Etwas Besonderes leistete sich der VFS außerdem für seine Schwimmer/-innen und Triathleten/-innen: Ein Schnuppertauchen mit Profi-Tauchern. Xenia Kuzelka vom Tauchklub Submariner Darmstadt ermöglichte dem VFS bereits zum 2. Mal dieses Highlight. Die Submariner gibt es bereits seit über 30 Jahren. Sie bilden vom Schnuppertauchen bis zum Tauchlehrer in einem kleinen, engagierten Team aus. Ausrüstung und Flaschenfüllung können dabei geliehen werden. Nicht nur für Erwachsene, sondern auch für wasserbegeisterte Kinder ab 10 Jahren bietet der Tauchklub Ausbildungen an, z. B. den Junior Open Water Diver, einen Anfänger-Tauchschein für Kinder ab 10, der weltweit gültig ist, an. Einen Tauchschein konnten die VFSler natürlich in der Schnuppereinheit nicht erwerben. Allerdings hatten die Teilnehmer/-innen viel Spaß und gewannen einige interessante Erfahrungen. Einzelne VFSler haben die Tauchausbildung nach international anerkanntem Standard bei den Submarinern (Kontakt: kuzelkaxenia@gmail.com ) absolviert und können sich bereits die Welt von unten anschauen.

 

Die VFS-Mitglieder waren sich einig, dass diese Art von Vereinsfest jedes Grillfest der Vergangenheit toppen konnte. Der besondere Dank geht an die Schwimmbad-Leiterin Susanne Silz und ihr Team sowie an den Schwimmbad-Kiosk.

 








<- Zurück zu: News


Letzte Aktualisierung:  26.07.2008 14:07



  SitemapDruckenKontaktImpressumzurück
Zum Seitenanfang